Interview mit Anne und Franziska von der E3

Wie bereits gestern angekündigt, wollen wir euch mit dem nachfolgenden Interview die Trainerinnen hinter unserer E3 vorstellen. Zum besseren Verständnis: Annes Antworten sind grün eingefärbt, Franziskas orange. Viel Spaß beim lesen! --- Seit wann seid ihr Trainerinnen und wie seid ihr dazu gekommen? Und welche Erfahrung habt ihr als Trainerinnen schon erlebt? Anne: „Ich habe im Sommer 2015 mein erstes Team übernommen. Damals die C-Junioren vom Heesseler SV. Mein Bruder ist von der D-Jugend hoch in die C gekommen und es gab weder einen Trainer noch Spieler, die aus der letzten C-Jugend Saison übriggeblieben sind. Daraufhin habe ich mit 21 Jahren die Jungs übernommen und ein Team zusammengestellt. Im ersten Jahr wurden wir dann Zweiter in der Kreisliga und im zweiten Jahr dann Staffel- und Kreismeister, Pokalsieger und haben die Futsal Kreismeisterschaft für uns entschieden. 2017 machte ich in Barsinghausen meine B-Lizenz.“ Franziska: „Ich habe ab 2016 für zwei Saisons die E-Mädels und dann D-Mädels beim HSC trainiert und dann…

„Das Team ist schon ein cooler Haufen“

In den nächsten Wochen und Monaten wollen wir euch nach und nach unsere Teams und deren Trainer näher bringen. Dadurch bekommt ihr einen besseren Einblick in das Vereinsleben und neue Vereinsmitglieder und Jugendspieler/innen können sich einen Eindruck von unseren Jugendteams verschaffen. Den Start macht unsere neue Mädchen-Mannschaft, die E3. Bereits am 20. September haben wir über das Spiel unserer E3 gegen TUS Mecklenheide berichtet (Klick hier). Jetzt wollen wir euch die Trainerinnen hinter dem Team, Anne und Franziska, vorstellen. Nachfolgend ein Auszug aus dem Interview mit den beiden. Das ganze Interview veröffentlichen wir Sonntag, den 25. Oktober, um 12 Uhr. Auszug aus dem Interview Welches sind eure schönsten Erlebnisse in eurer bisherigen Karriere? Franziska: „Die schönsten Erlebnisse als Spielerin war der Gewinn der B-Juniorinnen Meisterschaft in der Bezirksliga mit einer sehr jungen und leistungsstarken Mannschaft sowie der Aufstieg in die Frauen-Landesliga ein Jahr später mit der gleichen Mannschaft. Als Trainerin gibt’s direkt keine großen Erfolge, aber das Team welches wir…

Mädels-Power! Die E3 holt ihren 1. Sieg

Am gestrigen Samstag stand das zweite Punktspiel unserer neuen E3, eine reine Mädchenmannschaft, gegen den TUS Mecklenheide auf dem Programm. Beim ersten Saisonspiel gegen VfV 1887 Hainholz mussten sich beide Mannschaften noch die Punkte teilen (Endstand 2:2). Auch wenn ein gewisser Respekt vor dem Gegner, dessen Saisonauftakt mit einem hohen Sieg gegen die Zweitvertretung aus Stelingen sehr erfolgreich ausfiel, vorhanden war, gingen die Mädels mit positiver Einstellung und genügend Selbstbewusstsein in die Partie. Dieses zahlte sich bereits nach wenigen Minuten aus und nach zwei schön herausgespielten Toren konnte die Mannschaft um das Trainergespann Anne und Franziska in Führung gehen. Nach dem etwas unglücklich zustande gekommenen Anschluss, bei dem die Defensive nicht schnell genug wieder in die Positionen fand, erhöhten die Mädels jedoch kurz darauf auf 3:1 und stellten den alten Abstand wieder her. Es folgte ein recht offener Schlagabtausch mit schönen Kombinationen und Toren auf beiden Seiten. Zur Halbzeit stand es somit 4:2 für unsere Mädels. Nach dem Seitenwechsel und…