Mai10
0

Wie lange dauert die Bearbeitung meiner Beitrittserklärung?

Deine Beitrittserklärung wird nur bearbeitet, falls sie vollständig ausgefüllt wurde und unterschrieben ist.

Ausserdem müssen alle restlichen Unterlagen vorhanden sein.

Natürlich möchten wir, dass Du schnell trainieren und auch bei Turnieren spielen kannst.

Wir können jedoch nicht immer eine kurze Bearbeitungszeit garantieren, weil diese davon abhängt, ob es vielleicht andere Dinge gibt, deren Termin wir nicht versäumen dürfen und die daher vorher erledigt werden müssen.

Die Bearbeitung hängt davon ab, ob die Jugend- oder Spartenleitung nicht erkrankt ist, ob sie andere Dinge nicht vorrangig bearbeiten muss (Turnierplanung etc.) und ob ihr Beruf oder die eigenen Kinder den Leitern oder ihren Unterstützern Zeit läßt.

Auf die Geschwindigkeit der Paßerstellung haben wir keinen Einfluss. Das kann zwischen einem und bis zu 30 Tagen oder mehr liegen. Bis 30 Tage oder mehr aber nur dann, falls ein Spieler ausländischer Nationalität das erste Mal eine Spielerlaubnis (Spielerpaß) in der BRD beantragt. Dann müssen nämlich über die FIFA in seinem Heimatland verschiedene Dinge geklärt werden.

Bedenke bitte, dass alle Tätigkeiten in der Geschäftsstelle ehrenamtlich und unentgeltlich ausgeführt werden – wir haben hier also nicht bezahlte Leute sitzen, die nur auf Deine Beitrittserklärung gewartet haben, um endlich etwas zu tun zu bekommen 😉 – ausserdem ist die Geschäftsstelle NICHT ständig besetzt – Informationen zu den Geschäftszeiten findest Du hier.

Falls dir die Bearbeitungsdauer zu lang erscheint, darfst Du gern per Mail Kontakt aufnehmen. Falls Du anrufst, bedenke bitte, dass die Dauer Deines Anrufs von der Bearbeitungszeit anderer Angelegenheiten abgeht…

Comments are closed.